Jackpot Gewinne an Bally Wulff´s Red Hot Firepot

Am vergangenen Wochenende war wieder eine kleine Jackpot-Jagd in der örtlichen Spielhalle angesagt. Und siehe da – manchmal schüttet Fortuna auch das Horn aus.

Gespielt haben wir an der Variante „Red hot firepot“, die der Automatenaufsteller Bally Wulff anbietet. Als Basisgame gab es diesmal den Klassiker Roman Legion mit nur 5 Cent Einsatz. Als Sidebet gab es dann aber die vollen 20 Cent extra für die Jackpotteilnahme.

Klar, auch mit einem Extraeinsatz von 5 Cent kann man sich zumindest den Goldpott holen. Aber für die maximale Action braucht es etwas mehr. Und es hat sich gelohnt:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Den zweiten Jackpot haben wir an einem der neuen Merkur Magie 2016 abgeräumt. War auch ganz ok! 🙂

Online könnt ihr die Klassiker aus den Spielhallen mittlerweile übrigens auch schon spielen. Unter anderem hier:

Jackpot Gewinne an Bally Wulff´s Red Hot Firepot: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 7 abgegebenen Stimmen.

Loading...

Kommentar verfassen